Zurück zu allen Veranstaltungen.

Québec im Gepäck: eine Reise per Video und Podcast in die literarische Vielfalt Québecs

Frauen, Indigene

Teilen

Zusammenfassung

Auch in diesem Jahr lässt sich die Literaturlandschaft Québecs, der frankophonen Provinz Kanadas, von überall in der Welt aus entdecken. In Videos und Podcasts begegnen zahlreiche Québecer Autor*innen ihren deutschsprachigen Verleger*innen und sprechen mit Kulturveranstalterinnen und Literaturübersetzern. 

Besuchen Sie die Videothek mit Beiträgen von Québec Édition, dem Literaturhaus München, Book and you, TOLEDO und dem Literaturübersetzer Frank Heibert und der Fabrique culturelle.

Anerkennung

Diese Inhalte sind der Beitrag von Québec zum Kulturprogramm von Kanada als Ehrengast der Frankfurter Buchmesse 2020/21 und werden von der Regierung von Québec und der Vertretung der Regierung von Québec in Berlin unterstützt.

Datum

Sept 28

Sprache

Deutsch, Französisch