Canada Now : The Maple Movies Festival, The Grizzlies (2018), ein Film von Miranda de Pencier

März 14

 + Kalender   + GoogleCal 

Aufgrund von COVID-19 können die auf dieser Website aufgeführten Veranstaltungen und Aktivitäten rund um den Ehrengastauftritt Kanadas abgesagt oder verschoben werden. Der Veranstaltungskalender wird nach bestem Wissen und Gewissen aktualisiert – wir empfehlen Ihnen jedoch, über den Link "Mehr erfahren" auf der Beschreibungsseite der entsprechenden Veranstaltung die jeweils neuesten Updates einzusehen.

Einzelheiten

Ende der 1990er Jahre hat die kleine arktische Inuit-Gemeinde Kugluktuk eine der höchsten Jugendselbstmordraten in Nordamerika. Als der junge Lehrer Russ Sheppard an der örtlichen Schule eintrifft, sieht er sich mit psychologischen und sozialen Problemen sowie den schicksalhaften Folgen der Kolonialisierung für die indigene Welt konfrontiert. Sheppard gründet ein Lacrosse-Team an der Schule. Und diese scheinbar lächerliche Idee hat am Ende weitreichende Folgen. Basierend auf einer wahren Geschichte. (104 Minuten)

Für weitere Informationen zum Festival besuchen Sie https://www.canadanow.de/. Um Tickets zu kaufen, klicken Sie auf die untenstehende Schaltfläche.

Mehr erfahren

Veranstaltungsort

Kino im Sprengel
Klaus-Müller-Kilian-Weg 1 (ehem. Schaufelder Straße 33) 30167 Hannover

Danksagung

Präsentiert vom Telefilm Canada in Partnerschaft mit des Canada Council for the Arts, und der kanadischen Regierung.

Autor*innen/Künstler*innen
Ben Schnetzer, Booboo Stewart, Emerald MacDonald, Miranda de Pencier, Paul Nutarariaq, Ricky Marty-Pahtaykan, Tantoo Cardinal
Sprache

Englisch und Deutsch

Themen

Bildung, Indigene, Jugend