Canadian Poetry / Poésie du Québec – Rhizome präsentiert die Installation CHORUS

Mai 30 - Juni 11

 + Kalender   + GoogleCal 

Aufgrund von COVID-19 können die auf dieser Website aufgeführten Veranstaltungen und Aktivitäten rund um den Ehrengastauftritt Kanadas abgesagt oder verschoben werden. Der Veranstaltungskalender wird nach bestem Wissen und Gewissen aktualisiert – wir empfehlen Ihnen jedoch, über den Link "Mehr erfahren" auf der Beschreibungsseite der entsprechenden Veranstaltung die jeweils neuesten Updates einzusehen.

Einzelheiten

In der „poetischen Präsenzmaschine“ CHORUS aus Québec begegnen die Besucher neun Autoren aus dem anglo- und frankokanadischen sowie deutschsprachigen Raum als Projektionen. Ihre Rezitationen sowie Klang- und Videokunst vergegenwärtigen das Erlebnisspektrum von Poesie.

Anerkennung

Dieses Kanada FBM2020 Projekt ist Teil von Kanadas Kulturprogramm als Ehrengast der Frankfurter Buchmesse 2020. Es wird unterstützt durch das Canada Council for the Arts und die Regierung von Kanada mit zusätzlicher Unterstützung der Regierung von Québec.

Mehr erfahren

Veranstaltungsort

Akademie der Künste
Hanseaterweg 10, 10557 Berlin-Tiergarten

Autor*innen/Künstler*innen
Annie Lafleur, Christian Filips, El Jones, Fred Wah, Gauthier Keyaerts, Jean-Marc Desgent, Kaie Kellough, Kirsten Reese, Laura Mello, Magali Babin, Marc Doucet, Marie-Andrée Gill, Mario Asef, Melody McKiver, Mériol Lehmann, Nathalie LeBlanc, Nora Bossong, Oana Avasilichioaei, Rike Scheffler, Roxane Desjardin
Sprache

Französisch, Englisch, Deutsch